Poetry Slam Wanderungen 2021

Natur trifft Kultur

Title

Poetry Slam Wanderung am und auf dem Heidschnuckenweg

Zum wiederholten Male findet in der Lüneburger Heide etwas statt, an das sich jeder gern zurückerinnern wird. Denn diese Tour ist ganz besonders: Zwischen Wacholder und Kiefer treffen beim Poetry Slam Baum und Busch auf Lyrik und Wortwitz. Die Wanderungen werden von bekannten Wortkünstlern begleitet und enthalten mehrere kreative Poetry Slam-Darbietungen.

 


Erkundungstour gespickt mit Expertenwissen und Poesie

Zunächst treffen Sie am Wanderparkplatz auf zertifizierte Natur- und Landschaftsführer. Sie führen Sie auf einem Rundweg durch die malerische Landschaft. Dabei werden Sie allerlei Wissenswertes über die Kulturlandschaft Lüneburger Heide erfahren. Im Wechsel lernen oder genießen Sie – erweitern Ihren Horizont.


Das Highlight: Die Texte der Künstler entzücken, faszinieren, berauschen oder bringen uns zum Lachen


Spontan, wenn Sie es am wenigsten vermuten, werden uns die Poetry Slammer mit ihren Texten zum Schweigen bringen. Was mag Sie erwarten: tiefsinnige Lyrik, herzergreifende Geschichten, charmant-witziges Storytelling mit Comedy-Touch oder salvenartige Rap-Lyrics? Die Poetry-Texte sind wie eine Wundertüte.


Aber mehr verraten wir nicht, lassen Sie sich überraschen und verzaubern!


Termine:


02.07.2021, 17 Uhr in der Oberoher Heide mit dem Poetry Slammer Alexander Nitsche

30.07.2021, 17 Uhr in der Fischbeker Heide mit der Slammerin Jessi James LaFleur

17.09.2021, 16 Uhr in den Borsteler Kuhlen mit der Slammerin Thea Terjung

24.09.2021, 16 Uhr in der Undeloher Heide mit der Slammerin Jessi James LaFleur


Sobald die Wanderungen online buchbar sind erfahren Sie es hier!