Wie lange wandert man auf dem gesamten Heidschnuckenweg?

Die gesamten 223 km von Hamburg nach Celle wandern

Lüneburg
Wandern auf dem Heidschnuckenweg. Wie lange ist man unterwegs, wenn man den ganzen Wanderweg wandern möchte?
Der Heidschnuckenweg ist ein 223 km langer Wanderweg, der durch die schönsten Heideflächen der Lüneburger Heide von Hamburg nach Celle führt. Er ist unterteilt in 13 Etappen, die unterschiedliche Längen haben.
Wie lange braucht man, um den gesamten Heidschnuckenweg zu wandern?

Diese Frage ist nicht ganz einfach zu beantworten, denn es kommt auf das Tempo jedes einzelnen Wanderers an. Ein normaler Wanderer schafft 4 km pro Stunde, ein geübter Wanderer 6 km. Das wären dann maximal 30 km pro Tag.

Würde man den Heidschnuckenweg in dem Tempo des geübten Wanderers komplett laufen, dauert der gesamte Heidschnuckenweg 7 Tage. Das ist auch das Mass, dass uns die Wanderer berichten. 7-8 Tage sind die normale Dauer für den gesamten Heidschnuckenweg.

Natürlich kann man den Heidschnuckenweg auch in mehreren Etappen laufen, denn viele Orte sind an den öffentlichen Nahverkehr angeschlossen und erlauben zum Beispiel eine Abreise, nachdem man 4 Etappen gelaufen ist. So kann man den Heidschnuckenweg auch auf einem Kurzurlaub wandern, bzw. mehrere Urlaube daraus machen.