Wandern im Frühling

Wenn die Natur am Heidschnuckenweg zum Leben erwacht

Title
Der Tau blitzt noch auf den Grashalmen, es ist frisch am Morgen. Bald wärmen die ersten Sonnenstrahlen die heidebedeckten Hänge. Vogelgezwitscher kündigt den Frühling an, die ersten Knospen zeigen sich. Wenn eine landschaftlich reizvolle Region, wie die Lüneburger Heide, den Frühling willkommen heißt, geschehen rundherum große Dinge in der Natur.

Den Frühling auf dem Heidschnuckenweg entdecken

Die frisch zum Leben erweckte Natur lässt sich wunderbar auf einer frühlingshaften Wanderung erkunden. Die Temperaturen sind zu dieser Jahreszeit in der Regel besonders angenehm für Aktivitäten im Freien. Was gibt es schöneres als nach langen dunklen Wintertagen die Muskeln wieder in Schwung zu bringen?