Vier Hufe für ein Heidelujah

Mit Fred per Kutsche durch die Lüneburger Heide - Die Filmserie

Title

Moin und herzlich willkommen bei dem ersten Blick hinter die Kulissen unserer Serie mit Fred, seinen Freunden und seinen Erlebnissen in der Lüneburger Heide!


Endlich ist es soweit und Kutschpferd Fred, unser Serienheld, nimmt Euch zum ersten Mal mit in sein Lila-Land. Ab dem 05. April findet Ihr alle veröffentlichten Folgen unten auf dieser Seite! - Aber jetzt der Reihe nach:


Zunächst möchten wir Euch schon heute die Stars unseres Films „Vier Hufe für ein Heidelujah“ vorstellen:

Der Hauptdarsteller: Fred


Fred – eigentlich „Magic Fred“, doch das ist nur für’s Ego wichtig – ist der charmant-robuste Held unserer Heidelujah-Filmserie und etwas ganz Besonderes.
Als waschechtes und ziemlich entspanntes Kutschpferd erzählt Fred uns Geschichten aus seiner Heimat, der Lüneburger Heide.
In sieben Episoden nimmt er uns mit durch sein Leben, entführt uns in die traumhaftesten Gebiete der einzigartigen Heide-Landschaften und zeigt uns, was ein Kutschpferd den lieben langen Tag so alles um die Ohren … pardon! HUFE hat.
Ach, und dass er eine Schwäche für Philosophie und für eine süße Wildpferd-Stute der Dülmener Herde in der Heide hat, obwohl sein Herz schon seiner besten Freundin Britta gehört, soll auch nicht unerwähnt bleiben.

Doch: Schaut es Euch einfach selbst einmal an und begleitet Fred an sieben Tagen durch seine Heide-Heimat und sein Leben.



Die beste Freundin: Britta


Kutscherin Britta – ist Freds beste Freundin und ihr gehört sein ganzes Herz! Naja, fast: Die hübsche Wildpferd-Stute bildet da eine kleine Ausnahme…

Gleichzeitig ist Britta auch Chefin eines kleinen Kutschbetriebes mitten in der Lüneburger Heide, bei dem sie alles prima im Griff hat. Schließlich ist das Kutschefahren ihre Berufung und Leidenschaft. Überdies ist sie auch ein äußerst gelassener Zweibeiner, den so schnell nichts aus der Ruhe bringt. Und das merken auch ihre Fahrgäste, zum Beispiel auf dem „Achtsamkeits-Parcours“, bei dem sie mit Britta besonders inspirierende Orte der Lüneburger Heide kennenlernen.



Die Lieblingskollegin: Maja


Maja – ist Freds Lieblingskollegin und hält ihren Huf manchmal wie eine Primaballerina, wenn sie sich unbeobachtet fühlt und nicht gerade mit Fred eine Kutsche durch die Heide zieht. Wie uns zu Ohren kam, wird sie als rassige Friesin im besten Alter von einigen Hengsten umschwärmt, ist aber insgeheim in Fred verliebt. Aber verratet es keinem!



Chefin vom Wachpersonal: Motte


Motte – ist der heimliche Star der „Heidelujah“-Filmserie. Und ein Mix aus Australian Shepherd & Tibet Terrier. Auf ihrem Stammsitz, dem Platz neben Britta auf dem Kutschbock, hält sie während der Kutschfahrten Ausschau nach Hindernissen. Oder so. Und Chefin vom Wachpersonal des Kutschbetriebes von Britta ist sie auch. Glaubt sie zumindest. Bisher hat ihr nämlich noch niemand gesagt, dass das gesamte Wachpersonal nur aus Motte selbst besteht. Aber vielleicht merkt sie das früher oder später von allein. Ach, und bellen kann sie auch ganz toll. Wuff!



Was Britta uns über die Dreharbeiten, die besondere Beziehung von Mensch und Tier sowie die Faszination von Kutschtouren verraten hat, das lest Ihr hier in einem exklusiven Interview.


Alle 7 Episoden sind nun online:


Episode 1:
In der ersten Folge unserer siebenteiligen Serie aus der Lüneburger Heide stellt Euch "Fred" sein Zuhause, seine engsten Freunde und das romantische Lila-Land vor.

Episode 2:
Heute zeigt Euch "Fred", wie ein Kutschbetrieb in der Lüneburger Heide aussieht und was es in seinem Natur-Büro so alles zu entdecken gibt!


Episode 3:
Unser charmantes Kutschpferd "Fred" zeigt Euch wie die allerersten Kutschen in der Lüneburger Heide ausgesehen haben.


Episode 4:
In dieser Folge nimmt "Fred" Euch mit auf eine Kutschfahrt durch die Lüneburger Heide. Ein einmaliges Erlebnis!


Episode 5:

Heute lernt Ihr Freds tierischen Freunde in der Lüneburger Heide kennen: Heischnucken, Heidebienen und sogar Wildpferde!


Episode 6:

Erfahrt in dieser Episode, wie ein Wellnesstag im Leben eines Heide-Kutschpferdes aussieht!


Episode 7:

In dieser Folge heißt erst einmal Abschied nehmen von "Fred", seinen Freunden und dem Lila-Land.


Das dürfte Sie interessieren