Neujahrswanderung in der Misselhorner Heide

Pin Hermannsburg

01.01.2020 - 01.01.2020

Title

Auf dem Heidschnuckenweg im Reich der Heidschnucken

 

Das Wanderparadies Südheide lockt! Begrüßen sie das neue Jahr mit einer Wanderung am Neujahrstag durch die Misselhorner Heide.  Begleiten sie die zertifizierte Natur- und Landschaftsführerin Gabriele Link und durchstreifen sie mit ihr  eine der schönsten Heideflächen im Naturpark Südheide.  Diese Heidefläche ist Teil des Naturschutzgebietes „Mittleres Lüßplateau“.


Still ist es in der Heide, mitten im Winter. Und doch und gerade jetzt lohnt es sich, in diese malerische Kulisse einzutauchen. Die Magie dieser ruhigen, wunderbaren und einzigartigen Landschaft verzaubert Jung und Alt. Wir wandern über die sanften Hügel des Lüßplateaus vorbei an bizarren Wachholderbüschen, die uns wundersame Geschichten erzählen können. Die weißen Birken leuchten in der Winterlandschaft und das Heidekraut reckt sich dem Licht zu. Die kalte Luft färbt Wangen und Nasen. Mit etwas Glück hält der Winter Einzug und Heidebüsche wie Bäume sind von Raureif oder sogar Schnee überzogen. 

 

Der Weg führt über Sandwege mit Granit und Feuersteinen. Diese Zeugnisse der Saale Eiszeit sind noch heute von Bedeutung für diese Region. Sie erhalten Einblicke in die Geschichte dieser urwüchsigen Landschaft, aber auch auf die Kleinigkeiten am Wegesrand wird der Blick gelenkt und gibt damit Einblicke in die Vielfältigkeit dieser Landschaft. 

 

Und dann sind da noch die Landschaftspfleger. Ihnen ist es egal ob ein neues Jahr begonnen hat oder ob es kalt ist. Unermüdlich arbeiten sich die genügsamen Heidschnucken durch die Heideflächen und sind damit ein wichtiger Teil der Landschaftspflege im Naturschutzgebiet. Leises Rupfen und rascheln im Heidekraut kündigt ihr Kommen an. Aber auch ohne diese Begegnung mit den Heidschnucken hält die Strecke einiges aus der Tier- und Pflanzenwelt für sie bereit. 

 

Genießen sie die winterliche Stille und Stimmung sowie einen hoffentlich gelungenen Start ins neue Jahr. Zum Schluss des Rundgangs wartet eine kleine Überraschung auf Sie.

 

 

Allgemeine Informationen:

  • Beginn:  01.01.2020 – ab 13.00 Uhr
  • Dauer der Wanderung:  ca. 2 Stunden (ca. 5 km)
  • Preis:  Erwachsene 11,00 € / Kinder 7,00 €
  • Treffpunkt:  Wanderparkplatz Misselhorner Heide, Misselhorn - 29320 Hermannsburg
  • Veranstalter:  zertifizierte Natur- und Landschaftsführerin Gabriele Link
  • Gutes Schuhwerk sollte nicht fehlen
  • Hunde können gerne mitgenommen werden, sollten aber angeleint sein.

Das dürfte Sie interessieren