Komm Frühling, zeig dich!

Wir begrüßen den Frühling auf dem Heidschnuckenweg

20.03.2018 | Von Adina Pannicke | Allgemein

Title
Die Natur erwacht zum Leben und lädt ein zu einer ersten Wanderung!
Noch ist es klirrendkalt, doch die ersten Frühlingsboten am Wegesrand verraten es: Der Frühling steht in den Startlöchern. Und wer genau hinschaut, kann ihn schon finden!

Der perfekte Moment zum Anwandern. Wer beim Wandern den Blick nach links und rechts schweifen lässt, kann nun die ersten Frühblüher entdecken, die sich neugierig durch das Laub oder die Schneedecke schieben. Erste Knospen zeigen sich an den Sträuchern und Bäumen, der erste Vogel zwitschert schon vergnügt im Geäst. Der erste Marienchenkäfer segelt auf den Rucksack.

Eine Wanderung auf dem Heidschnuckenweg ist um diese Jahreszeit perfekt, um den Frühling willkommen zu heißen. Dick eingepackt können nun die ersten Kilometer erwandert werden und es gibt allerlei Spannendes da draußen zu finden.
Gefaellt Mir
14
Gefällt mir!