Deutscher Wanderverband
Hauptmenü     Suche
Heidschnuckenweg
 

Freudenthalweg: Etappe 2 Holm-Seppensen bis Wilsede

Nächste (1) 
Freudenthalweg: Etappe 2 Holm-Seppensen bis Wilsede


Etappenkilometer: 22 km



Der Freudenthalweg führt weiter in südliche Richtung. Auf schmalen Heidepfaden geht es leicht ansteigend auf den Pferdekopf, der sich wie ein Kegel in der Landschaft erhebt. Der Blick ist atemberaubend, denn vor Ihnen liegt eines der schönsten Heidetäler. Am südlichen Rand ist ein traumhafter Rastplatz, von dem aus Sie das ganze Heidetal überblicken können. Auf Heidepfaden führt Sie das weiße "F" zunächst nach Handeloh und anschließend in das Naturschutzgebiet Lüneburger Heide. Schritt für Schritt nähert sich der Wilseder Berg. Langsam nehmen die Höhenmeter zu und schließlich ist der Gipfel des 169 Meter hohen Wilseder Bergs erreicht. Ein wahrhaftiger Berg, von dem sich eine nahezu geschlossene Rundumsicht in die Weite der Heidelandschaft bietet. Anschließend geht es hinab in das historische Heidedorf Wilsede.


Bewegen Sie die Bilder mit Hilfe der Pfeile nach links oder rechts und klicken Sie auf eines der Bilder, um eine größere Version des Bildes zu sehen.


Sehenswürdigkeiten entlang der Etappe

Zeige Einträge 1 - 5 von insgesamt 12

Handeloh: Planetenlehrpfad (barrierefrei)

Haben Sie Lust mit 16-facher Lichtgeschwindigkeit zu reisen? Spazieren Sie den Planetenlehrpfad entlang. Starten Sie bei der Sonne und beenden Sie Ihre Reise nach 1,2 Kilometern.Auf unserem Planetenlehrpfad können Sie

mehr...
Wilsede: Museumsladen

Direkt neben der Milchhalle in Wilsede lädt unser je nach Jahreszeit und Anlass ansprechend dekorierter Museumsladen Sie ein, Ihren Daheimgebliebenen ein Urlaubspräsent mitzubringen oder sich selbst zu beschenken: neben umfangreicher

mehr...
Wilsede: Heidemuseum "Dat ole Hus"

1907 wurde das von Lehrer Bernhard Dageförde in Wilsede erbaute Heidemuseum "Dat ole Hus" eröffnet. Es zeigt anschaulich, wie die Heidebauern um 1850 herum lebten und arbeiteten. Zum Heidemuseum gehört

mehr...
Wilsede: Milchhalle

Wer nach einer Wanderung oder Kutschfahrt durch das Naturschutzgebiet Lüneburger Heide im Heidedorf Wilsede eine Rast einlegen möchte, kann das in der „Milchhalle“ in Wilsede tun: dort erwartet Sie unser

mehr...
Handeloh: Büsenbachtal mit Heideflächen

Eine der schönsten Heideflächen ist das Büsenbachtal bei Handeloh.Vom Parkplatz aus startet man in das flache Tal entlang des Büsenbaches und nach einigen Metern öffnet sich das Tal zu einer

mehr...