Freudenthalweg: Etappe 5 Soltau bis Bad Fallingbostel und Walsrode

Title
Heidschnuckenweg: Etappe 5

Etappenkilometer Soltau - Bad Fallingbostel:
20 km
Etappenkilometer Bad Fallingbostel - Walsrode: 13 km


Die Abschlussetappe des Freudenthalweges führt in den Geburtsort der Gebrüder Freudenthal, nach Bad Fallingbostel. Entlang der langsam fließenden Böhme verlassen Sie die Stadt Soltau gen Süden. Die Landschaft dieser Etappe ist abwechslungsreich. Ein wahres Mosaik aus Wiesen, Feldern und Wäldern. Zwischen den Heideorten Dorfmark und Bad Fallingbostel, auf einer Uferhöhe der Böhme, erhebt sich ein Denkmal zu Ehren der Gebrüder Freudenthal. Ein idealer Ort für eine letzte Wanderpause.  Nun ist es nicht mehr weit bis in die Geburtsstadt der Gebrüder Feudenthal – Bad Fallingbostel.  Hier endet diese Tagesetappe.



Wenn es weiter zieht,  sollte seinen Rucksack auf die Schuler schnallen und dem weißen „F“ bis nach Walsrode folgen. Der Weg verläuft wieder entlang des Heideflusses Böhme und in einem langgezogenen Bogen erreichen Sie die Stadt Walsrode.